Nach einem äußerst erfolgreichen Jahr der Sonntag-Abend-Sendunginklusive Summer Residency im Space auf Ibiza steht ab sofort „SIXTY SESSIONS – Vol. 1“ inden Regalen. Die knüpft an die erfolgreichen „SIXTY RADIO“- CDs an, und weil seitdem einWeilchen vergangen ist und die letzten Monate so fett waren, trägt die neue Compilation auch etwas dicker auf: Gleich zwei Silberlinge, vollgepackt mit dem besten und freshsten, was die Genres Deep- und Techhouse aktuell so hergeben – zusammengestellt und gemixt natürlich von SIXTY SESSIONS-Host Steffen Baumann. Der bedient sich wie in der live-Stunde sonntags von 19:00 bis 20:00 Uhr auch auf der Doppel-Compilation hauptsächlich brandneuer, teils noch unveröffentlichter Tracks.
Doch wie Fashion Victims auf Labels und It-Pieces müssen auch die SIXTY SESSIONS-Hörer nicht völlig auf Hits verzichten, denn kombiniert mit pressfrischen Titeln ergeben die hippen Teile den letzten Schrei elektronischer Tanzmusik! So reiht sich der Ohrwurm-Garant Johnny D mit „Triva Mango“ und die gerade erst erschienene, aber sich bereits seit einigen Wochenenden in den Playlists aller Szenegrößen befindliche Nummer „Wongel“ von Matthew Dekay and Lee Burridge an „Would You Dance“ von Newcomer Steffen Deux.
Ebenfalls auf der Tracklist der Doppel-CD befinden sich Acumen & V-Sexion mit „Somewhere Else“, „Plastic Bed“ von Oxia & Eric Borgo sowie DJ Madskillz pres. Morning Glory Seeds mit „Tramadol“ und viele mehr – eine ganze Kollektion von Geheimtipps, Trends und Dancefloor-Smashern!

Tracklist CD 1:

1.|Livio & Roby|||||Sunday Offend (Original Mix)
2.|Jackspot||||||Feelin´ (Mihai Popoviciu Remix)
3.|Gorge||||||Humming Fireflies (Original Mix)
4.|Steffen Deux|||||Would You Dance (Original Mix)
5.|Jon Gurd||||||Deep Within (Original Mix)
6.|Oxia, Eric Borgo||||Plastic Bed (Original Mix)
7.|Philip Bader|||||La Musica (Original Mix)
8.|Johnny D||||||Triva Mango (Original Mix)
9.|Heartik||||||Wax Works (Joachim Pastor Remix)
10.|Tuccillo, Patty Bravo|||Bambola (David Herrero Remix)
11.|Taras Van De Voorde|||1998 (Original Mix)

Tracklist CD 2:

1.|Acumen, V-Sexion||||Somewhere Else (Original Mix)
2.|Bushu||||||Candenza (Original Mix)
3.|Alessandro Sensini||||Funky Mind (Original Mix)
4.|Alex Flatner, Lopazz|||Make Up Your Mind (Steve Lawler Mix)
5.|Andhim||||||Patty Sue (Super Flu Sunscream´s Remix)
6.|S. Baumann & S. Hollaender||Jungbusch (Original Mix)
7.|Matthew Dekay, Lee Burridge|Wongel (Original Mix)
8.|Steve Lawler|||||Gimme Some More (Mendo Mix)
9.|Davide Squillace||||Cubism (Original Mix)
10.|DJ Madskillz, Morning Glory Seeds|Tramadol (Original Mix)
11.|S. Baumann & S. Hollaender||Benirras (Original Mix)

SIXTYSESSIONS VOLUME 1: Nach einem äußerst erfolgreichen Jahr der Sonntag-Abend-Sendung
inklusive Summer Residency im Space auf Ibiza steht ab sofort „SIXTY SESSIONS – Vol. 1“ in
den Regalen. Die knüpft an die erfolgreichen „SIXTY RADIO“- CDs an, und weil seitdem ein
Weilchen vergangen ist und die letzten Monate so fett waren, trägt die neue Compilation auch etwas dicker auf: Gleich zwei Silberlinge, vollgepackt mit dem besten und freshsten, was die Genres Deep- und Techhouse aktuell so hergeben – zusammengestellt und gemixt natürlich von SIXTY SESSIONS-Host Steffen Baumann. Der bedient sich wie in der live-Stunde sonntags von 19:00 bis 20:00 Uhr auch auf der Doppel-Compilation hauptsächlich brandneuer, teils noch unveröffentlichter Tracks.

Doch wie Fashion Victims auf Labels und It-Pieces müssen auch die SIXTY SESSIONS-Hörer nicht völlig auf Hits verzichten, denn kombiniert mit pressfrischen Titeln ergeben die hippen Teile den letzten Schrei elektronischer Tanzmusik! So reiht sich der Ohrwurm-Garant Johnny D mit „Triva Mango“ und die gerade erst erschienene, aber sich bereits seit einigen Wochenenden in den Playlists aller Szenegrößen befindliche Nummer „Wongel“ von Matthew Dekay and Lee Burridge an „Would You Dance“ von Newcomer Steffen Deux.

Ebenfalls auf der Tracklist der Doppel-CD befinden sich Acumen & V-Sexion mit „Somewhere Else“, „Plastic Bed“ von Oxia & Eric Borgo sowie DJ Madskillz pres. Morning Glory Seeds mit „Tramadol“ und viele mehr – eine ganze Kollektion von Geheimtipps, Trends und Dancefloor-Smashern!

Price: €13.99

Shipping:€0.00










LoadingUpdating…